Honig mit Ingwer 240 g

21,00

Kategorie:

100% natürliches bulgarisches Produkt.

Hergestellt in Bulgarien

Leistungsstarker Immunstimulator

Geeignet für Erwachsene und Kinder

Wir empfehlen Honig mit Ingwer für

Stärkung des Immunsystems

Schützt vor Entzündungen

Hilft mit Übelkeit unterwegs umzugehen

Linderung von Gelenkschmerzen

Honig ist bekannt für seine vielen Vorteile. Die bekanntesten von ihnen sind:

Stärkt das Immunsystem und stärkt den Körper insgesamt;

Es wird als Prophylaxe gegen Grippe und Erkältungen eingesetzt;

Hilft bei Husten, Halsschmerzen und Schnupfen.

Dank der Gaben der Natur können wir den besten Herbst und gemütlichen Winter bestmöglich verbringen – gesund und gut gelaunt. Vermeiden Sie laufende Nase und saisonale Grippe, begleitet von Husten und Fieber.

Das Produkt wird immer beliebter und wahrscheinlich konsumiert es bereits mindestens einer Ihrer Bekannten – Honig mit Ingwer.

Lassen Sie uns in die Vergangenheit zurückblicken, wie Honig verwendet wurde.

Das Sammeln von Honig ist seit der Antike eine Aktivität. Sogar die Felsmalereien zeigen Frauen, die Honig sammeln.

Im alten Ägypten wurde Honig zum Süßen von Kuchen und vielen anderen Gerichten verwendet. Die Völker Ägyptens und des Nahen Ostens benutzten es, um die Toten einzubalsamieren

Honig wurde für kulinarische Zwecke verwendet und die kleinen zahlreichen Insekten waren dem Maya-Volk heilig.

Viele alte Völker glaubten, dass Honig viele praktische Anwendungen zur Verbesserung der Gesundheit hatte. Es wird als Salbe gegen Hautausschläge und Verbrennungen verwendet, um den Hals und viele andere Erkrankungen zu lindern, wenn keine anderen medizinischen Praktiken entwickelt wurden.

Ingwer ist ein natürliches Antioxidans und Antiseptikum, das auf der ganzen Welt verbreitet wird. Es enthält viele intensive entzündungshemmende Verbindungen, sogenannte Gingerole, die Menschen helfen, die an Arthrose und rheumatoider Arthritis leiden.

Ingwer hat krampflösende, antiseptische, antibakterielle, antivirale und antimykotische Wirkungen. Mit einem reichen Gehalt an Vitaminen A, B und K, Magnesium, Kalium, Kalzium, Zink, Jod, Phosphor und Eisen.

Ingwer unterdrückt die Prostaglandinsynthese, lindert Schmerzen und Entzündungen in Blutgefäßen, lindert Migräne und Kopfschmerzen. Wenn es zu Beginn der Menstruation eingenommen wird, kann es bei vielen Frauen die Symptome von Menstruationsschmerzen lindern.

Die analgetischen und entzündungshemmenden Eigenschaften von Ingwer reduzieren Gelenkschmerzen bei Arthritis. Ingwer hilft auch, die Schwellung zu reduzieren, die mit Entzündungen einhergeht.

Die ätherischen Öle in Ingwer und ihre Wirkstoffe fördern den Stoffwechsel des Körpers, was zur Kalorienverbrennung führt und den Drang begrenzen kann, immer mehr Nahrung aufzunehmen. Ingwer hilft auch, Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen, die uns daran hindern, Gewicht zu verlieren.

Es wurde gezeigt, dass Ingwer die Muskelsteifheit im Körper wirksam reduziert. Regelmäßiger Verzehr von Ingwer erhöht die Effektivität des Trainings und fördert das Muskelwachstum. Experten der University of Georgia haben herausgefunden, dass die Zugabe von zwei Gramm Ingwer pro Tag zu Muskelschmerzen um 25 Prozent reduziert. Sie helfen Menschen, die an Arthrose und rheumatoider Arthritis leiden.

Ingwerwurzel ist reich an Vitaminen, einschließlich Vitamin A und Vitamin C. Phosphor, Eisen und Kalzium stärken das Immunsystem mit Honig und Ingwer.

Honig wiederum ist reich an Vitamin B und Vitamin D. Er enthält Mengen an Mangan und Magnesium, die das Immunsystem weiter stärken.

Wir können viel über die Heilkraft von Honig sprechen, weil wir alle wissen, wie wertvoll er für den menschlichen Körper ist. Dies liegt hauptsächlich an seiner bemerkenswerten Zusammensetzung: Vitamine A, B, C, K, E, organische Säuren, Enzyme Invertase, Lipase und viele chemische Elemente, die in sehr geringen Mengen im Blut vorkommen.

Hippokrates beschrieb Honig als ein hervorragendes Mittel zur Stärkung des Körpers. Ihm zufolge hat Honig eine verjüngende Wirkung auf den Körper und wirkt sich positiv auf Magen-Darm- und Lebererkrankungen aus.Im Gegensatz zu gewöhnlichem Zucker, der in den Magen gelangt, um vom Körper aufgenommen zu werden, muss er abgebaut werden und erhöht in großen Mengen den Cholesterinspiegel im Blut und führt zu Fettleibigkeit. Zucker in Honig in Kombination mit Phytonciden, Mineralien, Vitaminen und organischen Säuren macht ihn viel mehr wertvoll für die Energie und das Heilmittel des menschlichen Körpers. Es ist noch nützlicher als Medikamente, aber es ist nur ein Nahrungsergänzungsmittel und mit ihnen kompatibel.

Die moderne Medizin hat herausgefunden, dass Honig allein oder als Hilfsmittel bei der Behandlung einer Reihe von Krankheiten wie Gastritis, Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüren, Erkrankungen der oberen und unteren Atemwege des Herz-Kreislauf-Systems, gynäkologischen Erkrankungen und anderen verwendet werden kann.

Daher hat dieser Honig komplexe Eigenschaften, wie eine ausgeprägte heilende und prophylaktische Wirkung, ist jedoch nur ein Nahrungsergänzungsmittel und mit Arzneimitteln kompatibel.

Kurz gesagt – ein Wunder der Gesundheit! Ingwer enthält natürliche Antibiotika und Antimykotika, die den Körper stärken und ihn resistenter gegen verschiedene Krankheiten machen. In Kombination mit reinem, natürlichem Honig entsteht eine “immunstimulierende Bombe” mit angenehmem Geschmack und Aroma, die einen Versuch wert ist.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Honig mit Ingwer 240 g“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.