Akazienhonig mit Walnüssen 350 g

27,00

Kategorie:

Honig mit Walnüssen

100% natürliches bulgarisches Produkt.
Hergestellt in Bulgarien
Leistungsstarker Immunstimulator
Geeignet für Erwachsene und Kinder

Wir empfehlen Honig mit Walnüssen für
Immunstimulation,
Unterstützung der Gehirnaktivität,
Anämie,
Regulierung des Bluthochdrucks

Honig ist bekannt für seine vielen Vorteile. Die bekanntesten von ihnen sind:
Stärkt das Immunsystem und stärkt den Körper insgesamt;
Es wird als Prophylaxe gegen Grippe und Erkältungen eingesetzt;
Hilft bei Husten, Halsschmerzen und Schnupfen.
Lassen Sie uns in der Zeit zurückblicken, wie Honig verwendet wurde?
Das Sammeln von Honig ist seit der Antike eine Aktivität. Sogar die Felsmalereien
zeigen Frauen, die Honig sammeln.
Im alten Ägypten wurde Honig zum Süßen von Kuchen und vielen anderen Gerichten
verwendet. Die Völker Ägyptens und des Nahen Ostens benutzten es, um die Toten
einzubalsamieren
Honig wurde für kulinarische Zwecke verwendet und die kleinen zahlreichen Insekten
waren dem Maya-Volk heilig.
Viele alte Völker glaubten, dass Honig viele praktische Anwendungen zur
Verbesserung der Gesundheit hatte. Es wird als Salbe gegen Hautausschläge und
Verbrennungen verwendet, um den Hals und viele andere Erkrankungen zu lindern,
wenn keine anderen medizinischen Praktiken entwickelt wurden.

Wir können viel über die Heilkraft von Honig sprechen, weil wir alle wissen, wie
wertvoll er für den menschlichen Körper ist. Dies ist hauptsächlich auf seine
bemerkenswerte Zusammensetzung zurückzuführen: Vitamine A, B, C, K, E,
organische Säuren, Enzyme Invertase, Lipase und viele chemische Elemente, die in
sehr geringen Mengen im Blut vorkommen.
Hippokrates beschrieb Honig als ein hervorragendes Mittel zur Stärkung des
Körpers. Ihm zufolge hat Honig eine verjüngende Wirkung auf den Körper und wirkt
sich positiv auf Magen-Darm- und Lebererkrankungen aus. Im Gegensatz zu
gewöhnlichem Zucker, der in den Magen gelangt, um vom Körper aufgenommen zu
werden, muss er abgebaut werden und erhöht in großen Mengen den
Cholesterinspiegel im Blut und führt zu Fettleibigkeit. Zucker in Honig in Kombination
mit Phytonciden, Mineralien, Vitaminen und organischen Säuren macht ihn viel mehr
wertvoll für die Energie und das Heilmittel des menschlichen Körpers. Es ist noch
nützlicher als Medikamente, aber es ist nur ein Nahrungsergänzungsmittel und mit
ihnen kompatibel.

Die moderne Medizin hat herausgefunden, dass Honig allein oder als Hilfsmittel bei
der Behandlung vieler Krankheiten wie Gastritis, Magen- und
Zwölffingerdarmgeschwüren, Erkrankungen der oberen und unteren Atemwege des
Herz-Kreislauf-Systems, gynäkologischen Erkrankungen und anderen verwendet
werden kann.
Daher hat dieser Honig komplexe Eigenschaften als ausgeprägte heilende und
prophylaktische Wirkung.

Walnüsse sind reich an Antioxidantien und haben eine höhere antioxidative Aktivität
als jede andere Nuss. Diese Aktivität kommt von Vitamin E, Melatonin und
pflanzlichen Verbindungen, sogenannten Polyphenolen, die besonders häufig in der
Testhaut von Walnüssen vorkommen. Der Verzehr von walnussreichen
Lebensmitteln verhindert eine oxidative Schädigung des "schlechten" LDL-
Cholesterins nach den Mahlzeiten.
Sie sind eine super pflanzliche Quelle für Omega-3-Nüsse und enthalten viele
Omega-3-Fette, die als Alpha-Linolensäure (ALA) bezeichnet werden. Dies ist das
Hauptfett, das Sie benötigen, um in Ihre Ernährung aufgenommen zu werden.
Beobachtungsstudien zeigen, dass jedes Gramm ALA, das Sie täglich essen, das
Risiko verringert, an Herzerkrankungen zu sterben.

Sie reduzieren die Entzündung, die vielen Krankheiten zugrunde liegt, einschließlich
Herzerkrankungen, Typ-2-Diabetes, Alzheimer-Krankheit und Krebs, und können
durch oxidativen Stress verursacht werden. Die Polyphenole in Walnüssen helfen,

diesen oxidativen Stress und diese Entzündung zu bekämpfen. Sie können das
Risiko einiger Krebsarten verringern
Halten Sie Ihr Gewicht Normalerweise sind Walnüsse kalorienreich, aber Studien
zeigen, dass die Energie, die sie absorbieren, 21% niedriger ist als aufgrund ihrer
Nährstoffe zu erwarten wäre. Das Essen von Walnüssen kann sogar helfen, Ihren
Appetit und Ihren Blutzucker zu kontrollieren.

Hoher Blutdruck ist ein Hauptrisikofaktor für Herzkrankheiten und Schlaganfälle.
Einige Studien legen nahe, dass der Verzehr von Walnüssen zur Senkung des
Blutdrucks beitragen kann, auch bei Menschen mit hohem Blutdruck und bei
gesunden Menschen unter Stress. Walnüsse können den Blutdruck in einer
gesunden Ernährung in Kombination mit natürlichem Honig leicht verbessern. Dies
ist wichtig, da angenommen wird, dass kleine Blutdruckunterschiede einen großen
Einfluss auf das Risiko haben, an Herzerkrankungen zu sterben.
Erhalten Sie eine gute Gehirnfunktion aufrecht. Es mag ein Zufall sein, dass eine
Walnussschale wie ein winziges Gehirn aussieht, aber die Forschung legt nahe, dass
Walnüsse wirklich gut für Ihren Geist sein können. Tierstudien haben gezeigt, dass
die Nährstoffe in Walnüssen, einschließlich mehrfach ungesättigter Fette,
Polyphenole und Vitamin E, dazu beitragen können, oxidative Schäden und
Entzündungen in Ihrem Gehirn zu reduzieren. Studien an älteren Menschen haben
die Walnussernährung mit einer besseren Gehirnfunktion in Verbindung gebracht,
einschließlich schnellerer Verarbeitungsgeschwindigkeiten, größerer geistiger
Flexibilität und besserem Gedächtnis.
Sie können sich aufwärmen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Akazienhonig mit Walnüssen 350 g“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.